Seniorenweihnachtsfeier ein voller Erfolg

Zur Seniorenweihnachtsfeier hatte der Vorstand des Schützenverein geladen und viele Schützenschwestern und -brüder folgten gerne.

Als amtierendem Königspaar war es Anke und mir vergönnt, die Geladenen persönlich zu begrüßen. Neben einer Vielzahl selbst gebackener Torten (Tiefkühlware streng verboten!!!) wurden Schnittchen gereicht. Natürlich gab es im Anschluß an das Kaffeetrinken auch das eine oder andere Gläschen Bier.

Neben allerlei Möglichkeiten zum Klönen unterhielt die Boni-Band aus ihrem reichhaltigen Repertoire an Musikstücken, wobei nicht nur zuhören, sondern auch mitsingen angesagt war.

Vosi Andrea lud die Gäste zwischendurch zu einer Runde Bingo ein. Für nächstes Jahr hat er zudem versprochen, vorher die Spielregeln zu erklären. 😉

Es war eine rundum gelungene Feier an deren Ende sich sogar ein paar Herren der Boni-Band über die Pflichten eines Schützenkönigs informierten. Schaun mer mal.

Volles Programm beim P-Weg 2018

Stressig und trotzdem Spaß gehabt. Der 14. P-Weg ist vorbei und hatte an vielen Stellen wieder reichlich Arbeit im Gepäck.

Von Freitag bis Sonntag war die Bierbude am „Alten Markt“ quasi zweite Heimat für ein paar Schützen. Dass allerdings einige Mitglieder an allen drei Tagen und zu jeder Zeit da sein „mussten“, weil nicht alle Schichten besetzt werden konnten, bleibt als kleiner Beigeschmack haften. Dennoch, der Besuch an der Bierbude war durchweg gut und es bleibt zu hoffen, dass nach Abrechnung der eine oder andere Euro seine Weg in die Vereinskasse findet. Weiterlesen

Biwakschiessen

Biwakschiessen 2018

Am 01.09.2018 findet wieder unser traditionelles Biwakschiessen statt.

Sich einmal fühlen wie ein Schützenkönig…

Es wird der Nachfolger von Matthias Krüger gesucht.

Jeder Interessierte, ob jung oder alt, kann einmal Schützenfestluft schnuppern und auf den Vogel schiessen.

Für Kinder und Jugendliche gibt es dieses Jahr einen eigenen Vogel, der mit dem Luftgewehr erlegt werden kann.

Für Essen und Trinken wird gesorgt.

 

Es freut sich die Schiesskommission und das Offizierscorps